Anbieter

Alle Produkte. Jederzeit.

Lieferant

Schnellsuche Reinigungsbedarf

[Auf den gewünschten Begriff klicken und die Suche starten]




Die Lieferantensuche auf Reinigungsbedarf.net

Das Portal für Reinigungsbedarf ermöglicht einen schnellen Zugriff auf Lieferanten und Dienstleister der Branche Reinigungsbedarf. Hersteller und Händler von Reinigungsbedarf sowie Dienstleister aller Art sind mit Adressen und Firmeninformationen zu finden. Produkte werden so präsentiert, dass eine optimale Vorauswahl der Anbieter getroffen werden kann. Alle Treffer können regional und lokal eingegrenzt werden.


Firmenprofile der Branche Reinigungsbedarf

August Kuhfuss Nachf. Ohlendorf GmbH in Braunschweig
Gegründet im Jahre 1920 befindet sich die Firma August Kuhfuss Nachf. Ohlendorf GmbH seit nunmehr 40 Jahren im Besitz der Familie Ohlendorf, und hat sich eine bedeutende Marktposition im technischen Handel und Service erarbeitet, die weit über die Region hinausreicht. Im Zuge einhergehender Marktveränderungen ist unser Unternehmen stetig gewachsen und somit auch unser Produktspektrum. Derzeit umfasst unser Sortiment über 90.000 Artikel, die wir für Sie durchgehend auf Lager halten. Durch enge und sehr gute Kontakte zu unseren Herstellern und Vorlieferanten bieten wir Ihnen die Möglichkeit, weit über 500.000 zusätzliche Artikel innerhalb kürzester Zeit über uns beziehen zu können.
Die Firma August Kuhfuss ist unter anderem Gesellschafter der Bearing Partners, sowie Mitglied der Kooperation ONE 4 Germany  und stellt damit seinen Kunden ein optimales Warenangebot zur Verfügung.


Alfred Kärcher Vertriebs-GmbH in Winnenden
Das Familienunternehmen Kärcher ist weltweit führender Anbieter für Reinigungstechnik und bietet mit Hochdruckreinigern, Saugern und Dampfreinigern, Pumpen für Haus und Garten, Kehr- und Scheuersaugmaschinen, Kfz-Waschanlagen, Reinigungsmitteln, Trockeneis-Strahlgeräten, Trink- und Abwasseraufbereitungsanlagen und Wasserspendern innovative Problemlösungen an. Sie umfassen aufeinander abgestimmte Produkte, Reinigungsmittel und Zubehöre sowie Beratung und Service. Die Alfred Kärcher GmbH & Co. KG beschäftigt in 60 Ländern 9.676 Mitarbeiter in 100 Gesellschaften. Für eine lückenlose Versorgung der Kunden auf der ganzen Welt sorgen mehr als 50.000 Servicestellen in allen Ländern. Innovation ist für das Unternehmen der wichtigste Wachstumsfaktor: Etwa 87 % aller Produkte sind fünf Jahre alt oder jünger. In den Entwicklungszentren des Reinigungsgeräteherstellers arbeiten mehr als 650 Ingenieure und Techniker an der Konstruktion neuer Problemlösungen.
Innovation ist seit der Unternehmensgründung 1935 wichtiger Bestandteil der Firmenkultur. Der Ingenieur und leidenschaftliche Tüftler Alfred Kärcher suchte mit unerschöpflichem Schaffensdrang und Erfindergeist nach Lösungen für technische Probleme. Dabei ließ er aber nie die Verantwortung für die Belange seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter außer Acht. Wirtschaftlicher Erfolg und eine nachhaltige Entwicklung für das Unternehmen bilden deshalb von jeher eine feste Einheit: Kärcher investiert überdurchschnittlich in Forschung und Entwicklung, in moderne Produktionsverfahren und in die qualitätvolle Aus- und Weiterbildung seiner Mitarbeiter.
Kärcher hat in den letzten 30 Jahren rund 90 Reinigungsmaßnahmen an historischen Monumenten durchgeführt. So wurde 1998 an den Kolonnaden des Petersplatzes in Rom die bislang größte Fassadenreinigung an einem Bauwerk bewerkstelligt. Aufsehen erregte 2005 die Reinigung der Präsidentenköpfe am Mount Rushmore. 2010 wurde in Tokio die Nihonbashi-Brücke mit dem Partikelstrahlverfahren von Verunreinigungen befreit.

 

Reinigungsbedarf

Die Sparte Reinigungsbedarf liefert Reinigungs- und Pflegemittel sowie Maschinen, Geräte und komplette Hygiene-Systeme für Großabnehmer. Dazu gehören vor allem:
 

  • Senioren- und Pflegeheime
  • Verwaltungen und kommunale Einrichtungen
  • Krankenhäuser
  • gewerbliche Betriebe und Industrie
  • Gaststätten und Hotels

Ein wichtiger Aspekt, den die Anbieter von Reinigungsbedarf berücksichtigen müssen, ist die kompetente Fachberatung. Denn in kaum einem anderen Dienstleistungsbereich sind individuelle Lösungen so sehr gefragt. Schließlich sollen die Arbeitsabläufe durch die turnusgemäße Reinigung nicht beeinträchtigt werden.

Eine wachsende Bedeutung in diesem Bereich hat in den vergangenen Jahren außerdem der Umweltaspekt gewonnen. Dies liegt nicht nur an strengeren gesetzlichen Auflagen, sondern auch am wachsenden Umweltbewusstsein von Endverbrauchern und gewerblichen Kunden: Beide schätzen ein sauberes Umfeld, das mit umweltverträglichen Mitteln und Maßnahmen geschaffen werden kann.

 

Anbieter folgender Produkte der Branche Reinigungsbedarf

Reinigungsmittel, Reinigungsbedarf, Gele, Desinfektionsmittel, Industriereiniger, Seife, Reinigungsmaschinen, Industriesauger, Reinigungstücher, Desinfektionsreiniger und weitere Begriffe unter anderem in München, Duisburg, Bremen, Münster , Essen.